Natale ps 1263

Natale


Geschlecht: Rüde

Alter: Erwachsen
(4 Jahre, 11 Monate)

Schulterhöhe: M (46-55cm)

Aufenthaltsort: Deutschland

NATALE - auf Pflegestelle in Hessen

April 2024:

Februar 2024:

November 2023:

Unser lieber Natale bereichert nun schon seit 6 Wochen (Stand 18.11.23) das Leben seiner Pflegefamilie und hat sich ganz toll und problemlos in den Alltag integriert. Er profitiert hier von zwei souveränen Artgenossen (beide intakte Rüden) und genießt in den Ruhephasen gerne den physischen Kontakt, indem er am liebsten bei einem der beiden andockt. Natale gibt sich im Haus entspannt, bleibt mit seinen Hundekumpels ohne Schwierigkeiten mehrere Stunden alleine, macht nie etwas kaputt und ist komplett stubenrein. Auch draußen ist Natale ein sehr entspannter und unkomplizierter Begleiter. Er geht perfekt an der lockeren Leine und achtet stets auf seinen Menschen. Mit Radfahrern, Joggern, Autos, Rollerfahrern, Kinderwagen etc. hat er keinerlei Probleme. Auch Artgenossen passiert er völlig unaufgeregt, sogar wenn diese pöbeln. Jagdliches Interesse zeigt er bisher überhaupt nicht. Katzen, die Gänse auf den Feldern oder frische Wildschweinspuren lassen ihn total unbeeindruckt. Natale liebt es, draußen zu sein und ist stets freudig und begeistert unterwegs.

Für dieses liebe Goldstückchen wünschen wir uns ein ländliches, reizarmes Zuhause bei in sich ruhenden, ausgeglichenen Menschen, die sich gerne draußen bewegen und Natale viel Zeit widmen können. Von selbstsicheren, freundlichen Artgenossen könnte Natale bestimmt weiterhin profitieren.

Wenn Sie sich von Natales Beschreibung angesprochen fühlen, können Sie den freundlichen Kerl gerne auf seiner südhessischen Pflegestelle kennenlernen.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie mehr über Natale erfahren möchten unter kontakt@sardinienhunde.org.

Natale's Geschichte auf Sardinien:

NATALIA & NATALE – unsere Weihnachtsengel Was für ein Glück, dass die Wege des großen Tierschützers mit Herz und der der beiden Geschwister sich gekreuzt haben.

Die Kleinen waren am Rande einer stark befahrenen Straße unterwegs und mit viel Ruhe und Geduld war es dem Retter gelungen, die Beiden anzulocken und in Sicherheit zu bringen. In der Obhut der Kollegen des rifugio der LIDA in Olbia durften sie aufwachsen, doch nun ist es an der Zeit, dass Beide ihre eigene Familie bekommen!

Natalia und Natale sind zwei freundliche Hunde, die voller Neugier und Tatendrang stecken. Wer möchte zusammen mit ihnen die Welt entdecken?

Bei Fragen zu unseren Schützlingen, oder aber wenn Sie NATALE einen Platz als Familienmitglied auf einer Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei: kontakt@sardinienhunde.org.

Weitere Fotos:


Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten bei unserem Kooperationspartner. Dieses lässt nur bedingt Rückschlüsse auf ihr späteres Verhalten in einem neuen Zuhause zu. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pfleger und Tierärzte). Das Geburtsdatum wird beim Setzen des Chip vom Amtstierarzt festgelegt.