Luce 1263

Luce


Geschlecht: Hündin

Alter: Welpe
(3 Monate)

Schulterhöhe: im Wachstum

Aufenthaltsort: Sardinien

LUCE – auch für sie wird die Sonne wieder scheinen!

Gefühlt das x-te Opfer, das in Olbia am Straßenrand aufgelesen wurde.

Übersäht mit externen und internen Parasiten, von der Räude aufgefressen, nur noch Haut und Knochen und völlig dehydratisiert – so kam Luce im rifugio an.

Die ersten Blutergebnisse sind niederschmetternd, das bedeutet auch, dass Luce schon längere Zeit mit all diesen Problemen allein auf sich gestellt war und niemand ihr geholfen hatte.

Die größten Sorgen bereitet derzeit die schwere Anämie. Dementsprechend ist die kleine Luce auch geschwächt und mag sich kaum bewegen in ihrer Box auf der Krankenstation.

Alle Behandlungen sind bereits angelaufen und es werden Zeit und die Medikamente die kleine Luce hoffentlich bald schon wieder zum Strahlen bringen.

Bei Fragen zu unseren Schützlingen, oder aber wenn Sie LUCE einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei: kontakt@sardinienhunde.org.

Video April 2024:

Weitere Fotos:


Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten bei unserem Kooperationspartner. Dieses lässt nur bedingt Rückschlüsse auf ihr späteres Verhalten in einem neuen Zuhause zu. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pfleger und Tierärzte). Das Geburtsdatum wird beim Setzen des Chip vom Amtstierarzt festgelegt.