Alberto 1263b
mit HandicapPflaster Icon
verstorbenRainbow Icon

Alberto


Geschlecht: Rüde

Alter: Erwachsen
(5 Jahre, 4 Monate)

Schulterhöhe: M (46-55cm)

Aufenthaltsort: Sardinien

ALBERTO – es war zu spät......

Die Geschichte von Alberto geht unter die Haut und macht betroffen, denn Alberto könnte noch leben.

Auf circa nur 5 Jahre wurde Alberto geschätzt, als er im rifugio der LIDA in Olbia aufgenommen wurde. Dorthin gebracht wurde er in einem extrem schlechten Allgemeinzustand: schwach, abgemagert, von Parasiten befallen und am Ende seiner Kräfte.

Wir können nur erahnen, wie sehr er in seinem Leben leiden musste.....

Die ersten Untersuchungsergebnisse bestätigten dann auch die schlimmsten Befürchtungen. Fast alle Blutwerte aus der Norm, die Nierenfunktion massiv eingeschränkt, das Ergebnis für die Leishmaniose und den Herzwurm positiv.

Der Drahtseilakt begann und es wurde 13 Tage lang um das Leben von Alberto gekämpft.

Am 22.04. um 3:05 Uhr hat Alberto die Flügel angezogen und ist nun auf der anderen Seite.

Wie gerne hätten wir Alberto noch die Liebe einer Familie und die Wärme eines weichen Körbchens schenken wollen – es sollte nicht sein.

R.I.P. Alberto, nun bist Du frei....wir bleiben traurig zurück.

Alberto Abschied
Alberto hat es leider nicht mehr geschafft. R.I.P. lieber Alberto!

Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten bei unserem Kooperationspartner. Dieses lässt nur bedingt Rückschlüsse auf ihr späteres Verhalten in einem neuen Zuhause zu. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pfleger und Tierärzte). Das Geburtsdatum wird beim Setzen des Chip vom Amtstierarzt festgelegt.