Futter für die vielen Welpen in Lanusei

Das Herz unserer Arbeit

 

Fälle wie diese sind es, die das Herz unserer Arbeit ausmachen – nämlich dazu beizutragen, dass Welpen gar nicht erst in Notsituationen geraten. Gleich drei Mal ist uns genau DAS in den vergangenen Tagen gelungen und das Wunderbare daran ist, dass wir sogar aktiv von den Familien, bei denen die Hunde leben, um Hilfe gebeten wurden. Drei Hündinnen, dreimal Welpen – zwei Mamas haben ihre insgesamt 9 Kleinen schon zur Welt gebracht, die anderen werden in den nächsten Tagen das Licht der Welt erblicken. Wir sind glücklich, dass wir hier helfen dürfen. Und nicht nur um die Cuccioli dürfen wir uns kümmern, sondern auch um die Kastration ihrer Mütter.


DAS ist es, was wir uns von Herzen wünschen – Welpen, die auf Sardinien geboren werden, zu betreuen und den Kleinen – aber auch ihren Mamas - später ein besseres Leben zu ermöglichen. Das ist ein großer Erfolg, denn es ist keineswegs selbstverständlich, dass unsere Aktivitäten vor Ort so positiv aufgenommen und unsere Hilfe aktiv gesucht wird. Wir sind sehr glücklich und dankbar, dass unsere Arbeit das bewirkt hat und wir als Helfer aktiv kontaktiert wurden, so dass den Kleinen ein vermutlich schlimmes Schicksal erspart werden kann. Wir alle zusammen erreichen das mit Geduld, Freundlichkeit aber auch Beharrlichkeit. Das lässt hoffen und macht Mut. DANKE an alle, die hier bisher unterstützt haben!

Alle Welpen werden zu gegebener Zeit bei uns in die Vermittlung aufgenommen und bekommen ihre eigene Seite! Nun starten aber erst einmal alle Vorbereitungen für die medizinische Versorgung der Rasselbanden und ihrer Mamas. Auch Futter wird dringend gebraucht – gutes Futter für die Mamas und später Welpenfutter für die Kleinen.

Dafür bitten wir von Herzen um Spenden – wer kann mithelfen, das Herz unserer Arbeit weiter schlagen zu lassen und diese Welpen und ihre Mamas direkt in eine bessere Zukunft zu bringen?

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE90 7505 0000 0026 7036 45
BIC: BYLADEM1RBG
Kennwort: „Welpenfutter Lanusei

 

Gern können sie auch via PayPal über den unten stehen Buttom mit dem Verwendungszweck Welpenfutter Lanusei“ spenden.

Vielen Dank!


SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35€ als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.
VETO - Europas Stimme fuer Tierschutz