Licia 1263

Luna


Geschlecht: Hündin

Alter: Junghund
(1 Jahr, 5 Monate)

Schulterhöhe: XS (< 36cm)

Aufenthaltsort: Sardinien

LICIA & LUNA – zwei Mädels – 1 Seele!

Licia & Luna – oder die beiden Unzertrennlichen, so könnte man sie auch nennen. Ihr bisheriges, gemeinsames Leben verbindet diese beiden Seelen und so bringen es auch wir nicht übers Herz, sie getrennt zu vermitteln. (Inzwischen haben sich die Zwei auch anderen Hunden gegeüber geöffnet, so dass sie auch einzeln vermittelt werden können. Siehe Update Feb. 24) Eine große Hürde, die zu nehmen ist. Größer und schwerer als es sowieso schon ist, ein liebevolles Zuhause für eine arme Seele zu finden. Die Zwei sind gerade einmal etwa 20 cm bzw. etwa 25 cm klein.

Auch die Bitte unserer sardischen Kollegen ist dringend, so schnell wie möglich ein Zuhause für die beiden Schätze zu finden. Bei der kleinen LICIA liegt eine Linsentrübung auf dem linken Auge vor, deshalb würden wir sehr gerne in Deutschland noch einmal eine weitere Meinung dazu einzuholen.

Wunder gibt es immer wieder.......stimmts?

Bitte helfen Sie LICIA & LUNA!!!

Bei Fragen zu unseren Schützlingen, oder aber wenn Sie LICIA UND LUNA einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei: kontakt@sardinienhunde.org.

Update Februar 2024:

Die beiden Mädels haben nun bei ihrem Aufenthalt in der LIDA auch viele andere Hundebekanntschaften schließen können, so dass sie nicht ständig nur aneinander hängen. Es ist nicht mehr zwingend notwendig, die beiden ausschließlich gemeinsam zu vermitteln.

Video Dezember 2023:


Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten bei unserem Kooperationspartner. Dieses lässt nur bedingt Rückschlüsse auf ihr späteres Verhalten in einem neuen Zuhause zu. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pfleger und Tierärzte). Das Geburtsdatum wird beim Setzen des Chip vom Amtstierarzt festgelegt.