mit HandicapPflaster Icon
verstorbenRainbow Icon

Kate


Geschlecht: Hündin

Alter: Senior
(17 Jahre, 1 Monat)

Schulterhöhe: S (36-45cm)

Aufenthaltsort: Deutschland

KATE

Kate ist im November 2023 verstorben.

Sie hatte seit September 2019 glücklich bei IHRER Familie in Deutschland leben dürfen. Dafür sind wir alle sehr dankbar. 

So fing alles auf Sardinien an:

KATE – eine kleine Königin

Den Weg zurück ins Leben hat die kleine Kate sich mühsam erkämpft, nun muss sie „nur noch„ gesehen werden.....

....wie am 12. Mai 2016 von einem jungen Mädchen, das die kleine Hündin regungslos im Gebüsch am Straßenrand hat liegen sehen und sofort unsere sardischen Kollegen verständigt hat. Bis zu ihrem Eintreffen verharrte die junge Frau dort, um Kate vor weiterem Unheil zu beschützen.

Schnell wurde klar, dass auch bei ihr die Wirbelsäule komplett gebrochen war und Kate nie wieder laufen würde können. Galt es nun abzuwägen, in wie weit Kate noch ein würdiges Leben würde führen können und nach einem Eingriff zur Stabilisation des Bruches war klar, dass Kate leben wird.

Auch wenn es kein Leben im herkömmlichen Sinne sein wird, so wird es auch für Kate möglich sein, mit einem kleinen Wägelchen im Alltag mit dabei sein und aktiv am Leben und dem Kontakt mit Artgenossen teilnehmen zu können. Aufgrund ihrer Größe werden alle erforderlichen Handgriffe und Maßnahmen zur Erhaltung der Vitalität und Gesundheit gut händelbar sein und schnell wird sich die Routine bei den täglich notwendigen Abläufen einstellen.


Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten bei unserem Kooperationspartner. Dieses lässt nur bedingt Rückschlüsse auf ihr späteres Verhalten in einem neuen Zuhause zu. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pfleger und Tierärzte). Das Geburtsdatum wird beim Setzen des Chip vom Amtstierarzt festgelegt.