Molly

MOLLY & MINNIE – vom Schäfer verschmäht

 

Alles deutet darauf hin, dass diese beiden der „Ausschuss“ des Wurfes eines Schäfers waren. Sie wurden kurzerhand in Kisten gesteckt, verschnürt und abgestellt.

Den Einheimischen waren zwar die Körbe mit den Welpen vor ihrem Einfahrtstor aufgefallen und sie hatten den Fund auch bei der Lida gemeldet – das war`s aber auch schon. Weiteres Engagement – aufgrund von Corona?? – war von diesen Herrschaften nicht zu erwarten und sie verkündeten die Hunde vor ihrem Tor draußen stehen zu lassen.

 

Den Kollegen der LIDA in Olbia blieb also nichts anderes übrig als sich selbst auf den Weg zu machen um beiden Hunden das Leben zu retten.

 

Im rifugio werden sie nun nur „die Bärchen“ genannt. Zwei superhübsche Mädels, bei denen die Kollegen vor Ort nicht ausschließen, dass evtl. auch ein Pastore Fonnese mit beteiligt gewesen sein könnte.

 

Steckbrief:

Geburtsdatum: 01.02.2020

Chip: ja

Rasse: Mischling                  

Geschlecht: weiblich

Schulterhöhe: WT, groß

Kastriert/sterilisiert: noch nicht

Handicap: -

Katzenverträglichkeit: unbekannt

Jagdtrieb: unbekannt

Mittelmeercheck: nach Einreise

Impfstatus: Grundimmunisierung

Bei Fragen zu unseren Schützlingen, oder aber wenn Sie MOLLY einen Platz als Familienmitglied auf einer Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei:

kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654

Update Mai 2020:

Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten bei unserem Kooperationspartner. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pflegern und Tierärzten). 

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35€ als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.