Winner

---  vermittelt  ---

Winner – Sieg auf ganzer Linie!

 

Als letzter des aktuellen Wurfs war ER immer noch übrig......nun war es an der Zeit, auch für Winner eine Lösung zu finden.

 

Eine bessere hätte der Züchter aus Fonni gar nicht wählen können, als diesen einzigartigen Wonneproppen der Tierheimleiterin der LIDA zu schenken - Winner bekommt SO eine Perspektive!!!

 

Die Pastori Fonnesi sind ganz wunderbare Hunde und traumhafte Lebensbegleiter, allerdings benötigen sie eine besonders liebevoll konsequente Erziehung, damit sie einem später nicht auf der Nase herumtanzen.

 

Wir suchen für Winner Menschen, die Freude und Spaß am Zusammenleben und der Erziehung und Beschäftigung mit Hunden haben. Winner wird schließlich mal ein ganz großer werden, und in seinen Genen ist veranlagt, dass er gerne gut aufpasst.

Dies alles kann in jungen Jahren bereits genau in die richtigen Bahnen gelenkt und in gemeinsamer Beschäftigung spielerisch erlernt werden.

Haus und Garten sind Voraussetzung für den Prachtkerl, Hundeerfahrung wäre von Vorteil, aber keine Muss.

 

Bei Fragen zu unseren Schützlingen, oder aber wenn Sie WINNER einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei: kontakt@sardinienhunde.org.

Sie erhalten dann per Mail im ersten Schritt unsere allgemeinen Infos zum Vermittlungsablauf bzw. zur Pflegestellentätigkeit und unser Formular zur Selbstauskunft.

 

Steckbrief
Geburtsdatum: 01.12.21

Chip:  ja

Rasse: Mischling (Pastore Fonnese)

Geschlecht: männlich

Schulterhöhe: im Wachstum

Kastriert/sterilisiert: nein

Handicap: -

Katzenverträglichkeit: unbekannt

Jagdtrieb: unbekannt

 

Mittelmeercheck: nach Einreise
Impfstatus: Grundimmunisierung


März 2022:

Februar 2022:

Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten bei unserem Kooperationspartner. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pflegern und Tierärzten). Das Geburtsdatum wird beim Setzen des Chips vom Amtstierarzt festgelegt.

SardinienHunde e.V. fordert den sofortigen Stopp des Krieges! In Gedanken bei allen Menschen und Tieren der Ukraine! 

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35 € als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

SardinienHunde empfiehlt