Rotondina

---  vermittelt  ---

RONTONDINA & ihre Welpen

 

Ihren Namen hat diese Hundefamilie dem Ort zu verdanken, an dem sie den Sommer 2020 verbrachte, im Garten einer Villa in Porto Rotondo.

 

Insgesamt waren es 5 Welpen, 2 davon wurden direkt vor Ort adoptiert. Rotondina kam zunächst mit 1 figlio im rifugio der LIDA in Olbia an, 2 Tage später waren dann auch die beiden anderen Kinder eingefangen.

 

Rotondina ist eine sehr ruhige, ausgeglichene und fürsorgliche Mama und sie kann nun im rifugio der LIDA in Olbia ihre Kleinen großziehen.

Wir werden immer wieder von der Entwicklung der Hundefamilie berichten, die Geschwister werden ab ca. Dez. 20 zur Ausreise bereit sein.

 

Bei Fragen zu unseren Schützlingen, oder aber wenn Sie RONTONDINA einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei: kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654.

Steckbrief Rotondina

Geburtsdatum: 01.01.2019

Chip: ja

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich 

Schulterhöhe: ca. 55 cm

Kastriert/sterilisiert: ja

Handicap: -

Katzenverträglichkeit: unbekannt

Jagdtrieb: unbekannt

Mittelmeercheck: nach Einreise

Impfstatus: Grundimmunisierung


Januar 2022:

ROTONDINA – sie geht ans Herz!

Wie so oft haben auch bei Rotondina all ihre Welpen ein Zuhause gefunden. Rotondina dagegen sitzt immer noch im rifugio. Die Entwicklung, die diese Hündin seitdem durchgemacht hat, lässt einem die Tränen in die Augen schießen. Eine SEELE von Hund, der sich schon aufgegeben hat.

Rotondina ist gerade einmal 3 Jahre alt geworden und seit 1 Jahr hat sie stetig an Gewicht zugelegt. Fressen ist die einzige Beschäftigung und Abwechslung hier, die Freude bereitet.

Rotondina ist eine herzensgute Hündin - freundlich zu Mensch und Artgenossen. Man kann sich keinen besseren Begleiter wünschen. WANN ENDLICH dürfen wir Rotondina erzählen, dass die Leidenszeit vorbei ist und sie ihr Köfferchen packen kann???

Juni 2021:

September 2020:

Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten bei unserem Kooperationspartner. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pflegern und Tierärzten). Das Geburtsdatum wird beim Setzen des Chips vom Amtstierarzt festgelegt.

SardinienHunde e.V. fordert den sofortigen Stopp des Krieges! In Gedanken bei allen Menschen und Tieren der Ukraine! 

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35 € als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.