Mork

MORK – Alles Gute zum 2. Geburtstag 

 

Am 05. September 2015 jährte sich bereits zum 2. Mal der Jahrestag, an dem Mork und seine 3 Geschwister Matisse, Melinda & Mukka geboren wurden. 

 

Alle 4 wurden vor im Alter von ca. 20 Tagen in unmittelbarer Nähe unseres Partnertierheims gefunden und seitdem warten sie darauf, dass das Leben endlich so richtig los gehen kann.

Mork ist absolut angstfrei und selbstbewusst, nimmt jede Aufforderung zum Spiel sofort an und braucht aber auch klare Ansagen, die er sofort respektiert. Mork hat einen wunderbaren Charakter und freut sich über jede Streicheleinheit.

Bei allen 4 Hunden sollte man davon ausgehen, dass Herdenschutzhund Gene in ihnen stecken könnten, auch wenn sie bis jetzt kein auffälliges Verhalten zeigen.

Wir wünschen uns für diese aufgeweckten Hunde liebevolle Menschen. Die viel Zeit, Geduld und liebevolle Konsequenz für die Erziehung aufbringen können. Größere Kinder und bereits vorhandene Hunde wären kein Problem.

Update 05.09.2017

MELINDA, MATISSE, MORK & MUKKA - WANN ENDLICH IST ES SOWEIT???

Bereits zum 3. Mal jährt sich nun den Geburtstag dieser wunderbaren Geschwister, ohne dass auch nur eine einzige Anfrage für einen von ihnen eingegangen ist!

Wir können es einfach nicht glauben, dass diese wunderbaren Seelen nicht gesehen werden. Matisse ist ein sensibler und eher zurückhaltender Hund, während der Rest des Rudels für jeden Schabernack zu haben, jede Abwechslung für sie willkommen und der Kontakt zu Menschen eine große Freude ist.

Die ganze Truppe ist kastriert und könnte jederzeit die Reise ins eigene Zuhause antreten!

 

 

 

Wird es in diesem Jahr endlich das schönste Geburtstagsgeschenk der Welt für sie geben???

Hier ein kleines Video der Gruppe aus dem Jahr 2015

Wenn Sie MORK einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte unter: kontakt@SardinienHunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654.

 

MILLE GRAZIE!

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35€ als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten