Emilino

EMILIANO, EMILIANA, EMILETTO & EMILINO .... vier weisse Seelen

 

Das Neue Jahr 2020 begann so, wie das alte aufgehört hatte – mit der Ignoranz und Mutwilligkeit der Menschen.

 

Auch wenn es nur schwer zu begreifen ist, so haben die beiden Mäuse schon das große Los gezogen, da sie im rifugio abgegeben wurden. Vor ein paar Jahren noch wären sie einfach getötet wurden.

 

Insgesamt sind es 4 Geschwister die im rifugio aufgenommen wurden, Emiliano & Emiliano haben am 1.1.20 den Anfang gemacht, die beiden Geschwister folgten tags darauf.

 

Viel zu früh wurden sie von der Mutter weggenommen, nun haben sie im rifugio aber wenigstens ein warmes Plätzchen und können dort wohlbehütet und rundherum gut versorgt ihre ersten Lebenswochen verbringen.

 

Bei diesen Hunden handelt es sich um Herdenschutzhundmischlinge, für die wir uns ein entsprechendes, liebevolles Zuhause mit Garten wünschen.

   

Bei den Fotos hier handelt es sich um Emiletto und Emilino. Wer wer ist, wissen wir noch nicht.

 

Bei Fragen zu unseren Schützlingen, oder aber wenn Sie EMILIANO oder EMILIANA, EMILETTO oder EMILINO einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei:  kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654

 

STECKBRIEF:

Geburtsdatum: ca. 11/19

Chip: noch nicht

Rasse: HSH Mischling

Geschlecht: männlich

Schulterhöhe: Wachstum, groß werdend

Kastriert/sterilisiert: noch nicht

Handicap: -

Katzenverträglichkeit: unbekannt

Jagdtrieb: unbekannt

Mittelmeercheck: nach Einreise

Impfstatus: Grundimmunisierung

Foto-Update 18. Januar 2020:

03. Januar 2020:

Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten in unserem Kooperationstierheim. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pflegern und Tierärzten).

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35€ als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.