Arrigo

Im Januar 2018 - nur wenige Tage alt - wurden Sie gefunden

 

Sie heißen ARRIGO, ARRISTON und ASIK. Die Drei wurden zusammen mit ihren 4 Geschwistern im Januar 2018 als neugeborene Welpen - noch mit geschlossenen Augen - gefunden. SIE waren dem Tod näher als dem Leben und leider haben es 4 Geschwister nicht geschafft, obwohl unsere wunderbare Amme Andreina sich den 7 Kleinen annahm und sie mit der lebenswichtigen Kolostralmilch versorgte. SO zog Andreina also nicht nur ihre 2 eigenen, sondern auch noch 3 weitere Hundekinder groß. 

 

Update 08.05.2018
Nun haben es Andreinas Pfleglinge ARRIGO, ARISTON & ASIK endgültig geschafft richtig kräftig und groß zu werden. Nachdem sie fertig geimpft wurden sind, konnten die Geschwister nun zu den anderen Jungspunden ins Gehege umziehen und warten dort nun darauf gesehen zu werden. Das Trio ist am 25.01.18 geboren und ab Mitte Mai 18 bereit zur Ausreise! Wenn sie ARRIGO, ARISTON & ASIK einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden sie sich bitte bei: kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654.  

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35€ als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten