Zorro

ZORRO – wenn sie doch manchmal nur sprechen könnten......

 

Wir werden es wohl nicht erfahren ob Zorro entlaufen oder aber ganz bewusst ausgesetzt wurde – nach ihm gesucht oder gefragt hat bisher niemand. Ein wunderschöner Pastore Fonnese, der nun im rifugio der LIDA in Olbia sitzt......

 

Zorro ist ein "kleiner" unruhiger Geist, der kaum stillhalten kann und immer in Bewegung ist. Durch die vielen anderen Hunde, die oft extremen Wetterbedingungen und der hohen Lärmpegel kann er im rifugio nicht zur Ruhe kommen. Auch nimmt er gerne jede Möglichkeit wahr sich mit den anderen Rüden im Nachbargehege zu unterhalten, weshalb er auch in Kürze kastriert werden wird.

Hunde dieser Rasse brauchen klare Menschen und klare Regeln, sonst können sie leicht das Zepter in die Hand nehmen und sich selbst um alles kümmern.

Einmal auf den Weg gebracht und liebevoll und vor allem konsequent geführt, sind sie ganz wunderbare Hunde und werden für ihren Menschen durchs Feuer gehen. Auch hier sind Haus mit Garten Voraussetzung, Kinder sollten mindestens 14 Jahre alt sein.

 

Bei Fragen zu unseren Schützlingen, oder aber wenn Sie ZORRO einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei: 

kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654

 

STECKBRIEF:

Geburtsdatum: noch unbekannt

Chip: noch nicht

Rasse: Mischling                    

Geschlecht: männlich 

Schulterhöhe: ca. 55 cm

Kastriert/sterilisiert: nein      

Handicap: -

Katzenverträglichkeit: unbekannt

Jagdtrieb: unbekannt

Mittelmeercheck: nach Einreise

Impfstatus: Grundimmunisierung

SardinienHunde e.V.

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35€ als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.