Vladimir

Virgilio und Vladimir - wir wissen leider noch nicht, wer wer ist.

 

I Visconcini - Virgilio und Vladimir

 

WIE kann man es übers Herz bringen, so wundervolle Lebenwesen einfach auszusetzen???

Diese Frage stellen sich unsere Kollegen hier auf Sardinien mehrmals täglich.

4 Buben und 1 Mädel wurden schutzlos der Sonne ausgesetzt, wenigstens hat sich jemand erbarmt und sie ins rifugo nach Olbia gebracht.

 

Die klein bleibenden Welpen werden hier nun liebevoll umsorgt und können so in Sicherheit – wenn auch ohne ihre Mutter – aufwachsen.

 

Wir hoffen sehr, dass das schöne Leben für diese Mäuse dann bald beginnen kann!!!

 

Bei Fragen zu unseren Schützlingen, oder aber wenn Sie EINEM von IHNEN einen Platz als Familien-mitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei:

kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654

 

 

Geburtsdatum: 01.08.2019

Chip: ja

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich

Schulterhöhe: im Wachstum

Kastriert/sterilisiert: nein

Handicap: -

Katzenverträglichkeit: unbekannt

Jagdtrieb: unbekannt

Mittelmeercheck: nach Einreise

Impfstatus: Grundimmunisierung

Update Oktober 2019:

Bis auf diese zwei Süßen konnten bereits alle Welpen vermittelt werden.

Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten in unserem Kooperationstierheim. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pflegern und Tierärzten). 

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35€ als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.