Val

VAL – ein bisschen speziell

 

Als letzter der Geschwister ist VAL noch im rifugio der LIDA in Olbia. Außer zu den Pflegern, die täglich das Gehege säubern und das Futter bringen, hat Val keinen Kontakt zu Menschen.

WIE will man es ihm dann auch verübeln, dass er versucht zu zwicken, wenn er auf einmal von Menschenhand fest gehalten wird um eine Impfung durchzuführen oder weil man in einfach nur ins rechte Licht rücken möchte um ein tolles Foto zu machen??

Mit der Liebe und Geduld von einfühlsamen Menschen mit Hundeerfahrung wird auch Val zum Traumhund werden.

Wer hat Zeit und Lust sich mit Val zu beschäftigen? Er ist ein witziger kleiner Macho, der sich riesig über seine 2. Chance freut!

VAL ist geboren am 15.06.13, er ist knapp 40 cm groß und ca. 15 kg schwer. Wenn sie VAL einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden sie sich bitte bei: 

kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654. 

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35€ als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten