Marino

MARINO – ein Labradormischling auf Abwegen

 

Auch ER wurde in diesem Sommer 2018 im rifugio der LIDA in Olbia aufgenommen, ein wunderhübscher Junghund, geboren am 01.01.18.

In der Gruppe kommt er gut mit allen und jedem zurecht und wie so viele freut sich auch Marino über jede Abwechslung, vor allem  in Form von Zuwendung und Streicheleinheiten.

Sowohl vom Phänotyp, als auch seinem Verhalten nach könnten in Marino Labradorgene schlummern.... 

Nun suchen wir für Marino unternehmungslustige Menschen mit viel Zeit und Spaß & Freude an einem Leben mit Hund. Marino ist kastriert und könnte zeitnah ausreisen.

Wenn sie MARINO einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden sie sich bitte bei: kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35€ als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten