Idefix

Die 4 Hippies – abgeladen wie Müll

 

Aufmerksamen Menschen sind die kleinen Welpen nicht entgangen, die in den Müllbergen umher gestapft sind. Sie wurden im rifugio in Olbia aufgenommen und sind nun in Sicherheit.

Vier kleine Seelen, die das ganz Leben noch vor sich haben. Wer kann so grausam sein??

Die 4 Geschwister (1 Mädel und 3 Buben) werden nun auf das wahre Leben vorbereitet und sobald der Chip gesetzt und die Impfung gegen Tollwut erfolgt ist, sind sie ausreisebereit. NOCH haben sie keine Namen, von ihren Pflegern wurden sie liebevoll „Die Hippies“ genannt.

 

Update Oktober 2018

Nun hat es die nette Bande geschafft groß und kräftig zu werden und tatsächlich könnten sie unterschiedlicher kaum sein. Das Geburtsdatum wurde vom Amtstierarzt auf den 01.06.18 festgelegt und inzwischen sind die 4 Geschwister auch schon zur Ausreise bereit. Wenn sie ITALO, IDEFIX, IRENE oder IAGO einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden sie sich bitte bei: kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654.

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35€ als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.