Tigre

TINA, TILDE & TIGRE – einer Touristin verdanken sie ihr Leben!

 

Der Notruf erreichte uns im Mai 2017, als wir gerade auch selbst auf der Insel waren. Drei hilflose Wesen wurden herzlos ausgesetzt und zum Glück von den aufmerksamen Touristen gefunden. Diese kümmerten sich auch um die Erstversorgung und brachten die Geschwister zunächst in Sicherheit.

Die Kleinen wurden dann in unserem Kooperations-tierheim der LIDA aufgenommen und haben sich prächtig entwickelt. 

 

Weitere Informationen über Tigre finden Sie hier.

SardinienHunde e.V. fordert den sofortigen Stopp des Krieges!. In Gedanken bei allen Menschen und Tieren der Ukraine! 

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35 € als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.
Futter fuer die Vergessenen

SardinienHunde empfiehlt