Lapo

LAPO – 10 Jahre sind genug!

LAPO wartet und wartet und wartet: Ein Leben ohne Liebe, ein Leben ohne eigene Familie, ohne Spaß und ohne Freude.10 Jahre – WAS für eine lange Zeit!

Umso mehr hat es LAPO verdient ENDLICH auch die schönen Seiten eines Hundelebens kennen zu lernen.

 

LAPO ist fremden Menschen gegenüber ein zunächst sehr scheuer Hund, was einfach daran liegt, dass er bisher nur den Kontakt zu seinen Pflegern hatte.

Wenn man sein Gehege als Fremder betritt, zieht Lapo sich erst einmal zurück um die Situation aus der Ferne zu betrachten. Nach einiger Zeit siegt aber doch die Neugier und ganz langsam pirscht Lapo sich an. 

 

LAPO ist mit Artgenossen verträglich und ein souveräner Ersthund würde ihm sicherlich den Start im neuen Leben erleichtern.

Menschen mit viel Geduld und aller Zeit der Welt sind für ihn die Zielgruppe – Menschen, die sich an SEIN Tempo anpassen und Lapo piano piano an alles heranführen. Geboren ist Lapo am 01.03.2008.

 

Wenn sie unserem Senior LAPO auf seine alten Tage einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden sie sich bitte bei: kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654. 

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35€ als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten