Belen

BEYONCÈ, BELEN & BIRBA – die drei Waisenkinder

 

Bis zum Alter von 5 ½ Jahren hatten sie eine Familie und mit ihr unter einem Dach gelebt – nun sind sie in unserem Kooperationtierheim der LIDA gelandet und wer weiß, ob es für das Trio noch ein Leben „danach“ geben wird.

Seit März 2018 ist also nun das rifugio ihr Zuhause. 3 Schwester, geboren am 01.01.13, sterilisiert, ca. 50 cm groß und zurückhaltend bis ängstlich.

Wie viele Menschen werden sich für sie interessieren?

Auch wenn es fast aussichtslos ist – wir möchten den 3 Mädels ihre 2. Chance geben gesehen zu werden!

Wenn Sie BEYONCÈ, BELEN oder BIRBA einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei: kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654

von links nach rechts: Birba, Belen und Beyonce
von links nach rechts: Birba, Belen und Beyonce

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35€ als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.