NELLA

Update Juni 2016

NELLA ist in den letzten Monaten noch einmal gewachsen und hat sich auch sonst sehr gut entwickelt. Sie ist sehr verspielt und freut sich sehr wenn man ihr Aufmerksamkeit schenkt. Dabei versucht Sie mit allen möglichen Tricks und mit viel Schau-spielerei die genau diese Aufmerksamkeit von Besuchern im Gehege auf sich zu ziehen. Nella ist sehr menschenbezogen und benötigt deshalb bald ein eigenes Zuhause. Wir hoffen sehr, dass NELLA bald ihre 2. Chance auf einer Pflege- oder Endstelle erhält.
Wenn Sie NELLA einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte unter: kontakt@SardinienHunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654.

Fotos und Video Juni 2016

Das war NELLAs Geschichte: 

NELLA - zusammen mit ihrer Schwester Rina ausgesetzt oder am Strand vergessen?

 

Keine 20 km nördlich von Olbia befindet sich der schöne Strand „Spiaggia di Marinella“. Hier wurden RINA und NELLA im Mai 2015 im Alter von ca. 3 Monaten gefunden. Beide Welpen waren sehr stark dehydratisiert, ziemlich dünn und ausgehungert und mit Zecken übersäht.

Nach der Aufnahme in unser Partnertierheim, das rifugio „I Fratelli Minori“ haben sie sich rasch erholt. Wir hatten sie bereit Ende Mai und nun im August besucht und gesehen, dass sich RINA und NELLA zu kräftigen und gut mit anderen Hunden sozialisierten Junghündinnen entwickelt haben, die die meiste Zeit mit Spiel in der Gruppe beschäftigt sind. Dabei zeigt sich Nella als die aktivere Hündin und Rina hält sich gern etwas zurück. Ebenso verhalten sie sich bei der Begegnung mit Fremden. Allerdings sind beide Hunde nach wenigen Minuten Besuchern in ihrem Gehege gegenüber sehr aufgeschlossen und genießen die Streicheleinheiten.

 

Video August 2015

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35€ als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten