Gandolfo

Gandolfo auf seiner Pflegestelle:

Gandolfo sucht ein neues Zuhause !

 

Der hübsche Gandolfo scheint eine große genetische Vielfalt in sich zu vereinen: sowohl optisch, als auch charakterlich findet man ein bisschen Deutschen Schäferhund, ein wenig Dackel oder Bracke und auch Züge vom Herdenschutzhund...

Gandolfo ist 3 Jahre jung, unkastriert, 40 cm hoch und 17 KG schwer. Die Ergebnisse seines ersten Mittelmeerchecks waren komplett negativ.

Eigentlich hatte Gandolfo bereits ein liebevolles Zuhause gefunden, zu seinem Frauchen bestand von Beginn an eine enge, vertrauensvolle Beziehung. Leider kann er sich aber auch nach vielen Wochen nicht mit dem Herrn des Hauses anfreunden; er fürchtet sich vor ihm, kann ihn nicht "lesen" und infolge dessen entsteht auch keine Basis für Vertrauen. Das Ehepaar ist darüber ziemlich betrübt, an gutem Willen und geduldiger Bereitschaft hat es nicht gemangelt. Schweren Herzens ist man nun zu der Einsicht gelangt, dass Gandolfo ein neues Zuhause finden sollte.

Wir suchen idealerweise einen reinen Frauenhaushalt, Menschen, die gerne ausgiebige Spaziergänge in der Natur unternehmen. Spaziergänge liebt Gandolfo über alles, er ist dann sehr wach, erkundend und an allem interessiert. 

Mit Gandolfo bekommt man einen ruhigen, kernigen, robusten Begleiter, der zwar ab und an etwas zur Sturheit neigt, der aber Menschen gegenüber niemals aggressiv oder drohend ist. Natürlich hat er noch diverse Unsicherheiten, er ist aber keinesfalls ein Angsthund. Artgenossen gegenüber zeigt er sich grundsätzlich verträglich, jedoch auch selbstbewußt. Er wäre sicherlich ein glücklicher Einzelhund. 

Gandolfo ist im Haus genügsam, ruhig und brav; er kann stundenweise alleine bleiben, geht recht gut an der Leine und wäre vermutlich auch mit Katzen und Kleintieren einverstanden. Kinder sollten bereits etwas älter und aus dem "Gröbsten raus" sein. Die neuen Halter könnten gerne den Besuch einer Hundeschule planen, das kennt er schon und es hat ihm gefallen.

 

Wenn Sie Gandolfo persönlich kennenlernen möchten, nehmen Sie gerne Kontakt auf unter kontakt@sardinienhunde.org

 

Juni 2021:

Gandolfo auf Sardinien:

Giuditta, Graziella, Giorgiana, Grazia, Gloria, Germano, Gandolfo, Galeazzo, Galileo & Gaspare – Ginevra`s Welpen werden groß

 

Wir freuen uns sehr, dass wir nun auch endlich die kleinen Racker einzeln vorstellen können!

Alle 11 haben den Sprung ins Leben geschafft, sie haben wunderschöne Namen bekommen und wurden von ihrer Mutter Ginevra und unseren sardischen Kollegen bestens auf das Leben vorbereitet. Ein Welpe wurde bereits an eine sehr tierliebe Familie auf Sardinien vermittelt. 

Alle anderen 10 Mäuse können sich nun, versehen mit Chip und EU Pass, geimpft, entwurmt und gegen Parasiten behandelt, auf den Weg ins Glück machen.

 

Geboren sind Ginevra`s Welpen am 01.05.18 und sie werden mittelgroß bis groß werden. Wenn Sie EINEM DER „G`s“ einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei: kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654

Update Juni 2019

Update Dezember 2018

Inzwischen haben es von Ginevras Welpen, die alle gesund und munter sind,  Giorgiana, Grazia, Gloria & Galileo geschafft und sind in ihr eigenes Zuhause gezogen. Alle anderen warten noch auf ihre 2. Chance. Entgegen unseren Erwartungen werden die Hunde bis auf die Rüden Germano und Gaspare aber nicht groß wie ihre Mama werden. Möglicherweise haben sich bei ihnen ein paar Dackelgene eingemischt, sodass Giuditta, Graziella, Gandolfo und Galeazzo wohl kaum größer als 40 cm werden. 

Fotos Dezember 2018

Fotos August 2018

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35€ als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.
VETO - Europas Stimme fuer Tierschutz