Leonida

LEONIDA – wird sie es schaffen?

 

Am 23.04.18 kam Leonida im Alter von ca. 5 Monaten im Tierheim an. Ihre Geschichte? Angeblich wurde sie im Garten gefunden......

Nachdem sich die „Finder“ immer wieder in Widersprüche verfangen hatten, schien es viel naheliegender, dass sie vor 4 Monaten als allzeit beliebtes, zuckersüßes Weihnachtsgeschenk unter dem Christbaum lag und nun, da sie immer größer wurde und die ersten Schwierigkeiten auftraten es bequemer war, sie wieder abzugeben.

 

Nun sitzt sie also im rifugio, Tag für Tag in ihrem Gehege. Es ist kein Wunder, dass sie dann wie von der Tarantel gestochen im Gehege herumdüst, wenn Besuch kommt. Leonida dreht dann komplett auf und man muss sie schon einbremsen. Sie wird dabei nicht aggressiv, aber ihre körperliche Kontaktaufnahme ist schon ein wenig derb.

 

Wenn nach einiger Zeit dann Ruhe eingekehrt ist, findet sie auch wieder zu sich selbst, kann sich ablegen und auch die Zuwendung genießen.

 

Leonida ist ein toller Hund, voller Energie und Leben.

Wir wünschen uns ebensolche Menschen für sie!

Hundeerfahrung ist Voraussetzung.

 

Bei Fragen zu unseren Schützlingen, oder aber wenn Sie LEONIDA einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei:

kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654

 

 

Steckbrief

Geburtsdatum: 01.02.18

Chip: ja

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich

Schulterhöhe: ca. 45 cm

Kastriert/sterilisiert: ja

Handicap: -

Katzenverträglichkeit: unbekannt

Jagdtrieb: unbekannt

Mittelmeercheck: nach Einreise

Impfstatus: Grundimmunisierung

 

Fotos April 2020:

Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten bei unserem Kooperationspartner. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pflegern und Tierärzten).

Das Geburtsdatum wird beim Setzen des Chip vom Amtstierarzt festgelegt.

 

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35€ als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.