Ginevra

GINEVRA und ihre 11 Welpen

 

Aufmerksamen Touristen hat diese Hundefamilie es zu verdanken, dass sie gesehen wurden und in Sicherheit gebracht werden konnten.

Die Welpen hatten noch die Augen geschlossen und Mama Ginevra hatte eine kleine Höhle als sicheren Ort für ihre Welpen in einem teilweise verlassenen Touristendorf gewählt.

Viel zu kalt und viel zu gefährlich war es dort und wir waren sehr glücklich, als wir Mama und Kinder, alle wohlbehalten, im Mai 18 ins rifugio der LIDA bringen konnten.

Dort haben die Kleinen die ersten kritischen Wochen gut überstanden und Ginevra zeigt sich als Supermamma! Eine traumhafte Hündin, die Menschen gegenüber sehr entspannt und zutraulich auftritt und in ihrer Rolle als Mutter allen Anforderungen bestens gerecht wird.

Wir machen uns schon jetzt auf die Suche nach lieben Menschen, die Mutter und Kindern ein wunderbares Zuhause schenken wollen. Die Kleinen werden ab ca. Ende August ausreisebereit sein.

Wenn sie schon jetzt GINEVRA oder einem ihrer WELPEN einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden sie sich bitte bei: 

kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35€ als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten