Biancaneve

BIANCANEVE – ihr Anblick bricht einem das Herz

 

Wie viele Menschen werden Biancaneve wohl schon gesehen haben? Wie viele Menschen sind achtlos an ihr vorbeigegangen? Wie viele Menschen haben ihr Futter gegeben, ohne sich für diesen todkranken Hund weiter zu interessieren und einzusetzen???

Man darf gar nicht darüber nachdenken.....

 

Ihr Anblick schreit zum Himmel, WIE kann man einem Lebewesen so viel Gleichgültigkeit, Respektlosigkeit und Ignoranz entgegenbringen????

Es gibt keine Erklärung und auch keine Entschuldigung dafür!!!

 

Biancaneve ist nun in Sicherheit, aber ob es nicht schon zu spät für sie ist, werden wir sehen. Von der Räude zerfressen und mit einer schweren Anämie wurde sie im rifugio aufgenommen. Dort wird nun alles dafür getan um ihr Leben zu retten.

 

Bei Fragen zu unseren Schützlingen, oder aber wenn Sie BIANCANEVE einen Platz als Familienmitglied auf einer Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei:

kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654

 

Steckbrief

Geburtsdatum: noch unbekannt

Chip: noch nicht

Rasse: (HSH) Mischling                    

Geschlecht: weiblich

Schulterhöhe: ca. 50 cm

Kastriert/sterilisiert: noch nicht

Handicap: -

Katzenverträglichkeit: unbekannt

Jagdtrieb: unbekannt

Mittelmeercheck: nach Einreise

Impfstatus: Grundimmunisierung

 

Update 05. Juni 2020:

Biancaneve spricht noch nicht auf die Behandlung an.

Update 04. Juni 2020:

Fotos / Video 01.Juni 2020:

Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten bei unserem Kooperationspartner. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pflegern und Tierärzten). 

Das Geburtsdatum wird beim Setzen des Chip vom Amtstierarzt festgelegt.

Zur Finanzierung der langen und aufwendigen Behandlung freuen wir uns über Unterstützung für Biancaneve.

Bitte richten Sie ihre Spende mit dem  Stichwort "Biancaneve" an

Spendenkonto SARDINIENHUNDE e.V.

Sparkasse Regensburg
IBAN: DE90 7505 0000 0026 7036 45
BIC: BYLADEM1RBG

oder spenden Sie direkt via PayPal für "Biancaneve" Mille Grazie!


SardinienHunde e.V.

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35€ als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.