Annabelle

ANNABELLE – EIN BLICK GENÜGT

 

Sofort hat sich diese bezaubernde Hündin in unser Herz geschlichen – im Mai 2018 wurde sie in Murta Maria aufgegriffen.

Da sie keinen Chip hatte, wurde sie im rifugio der LIDA in Olbia aufgenommen und alle unternommenen Versuche ihren Besitzer zu finden sind bisher gescheitert.

So haben wir dieser noch jungen, entzückenden Yorkshire Mix Hündin eine 2. Chance gegeben und suchen nun liebe Menschen mit denen Annabelle leben darf.

Annabelle wird nun mit allen notwendigen Impfungen versorgt und sobald der Chip vom Amtstierarzt gesetzt und das Geburtsdatum festgelegt ist, werden wir wieder berichten.

Wenn sie sich schon jetzt ANNABELLE einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden sie sich bitte bei: kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35€ als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten