Gigio

GIGIO – ein Senior mit Handicap

 

Anfang November 2020 kam Gigio im rifugio an.

Der Senior schien komplett blind zu sein, zudem war er an einer aggressiven Form einer Dermatitis erkrankt, die sich über den ganzen Körper ausgebreitet hatte.

 

Die Behandlung der Dermatitis wurde eingeleitet und ein paar Tage später stand auch schon der Termin beim Augenspezialisten auf dem Plan. Die Erstdiagnose hat sich leider bestätigt: auf einem Auge ist Gigio komplett blind, auf dem anderen kann er nur noch schlecht unterscheiden ob es hell oder dunkel ist.

Ein Behandlungsschema wurde erstellt, um auch wirklich alles versucht zu haben, evtl. den Status des 2. Auges noch einmal verbessern zu können. Ein weiterer Termin in der Klinik ist geplant, um alle möglichen Ursachen für die Erblindung des Rüden abzuklären.

 

Gigio ist ein wahrer Schatz! Er lässt alle Untersuchungen sehr geduldig über sich ergehen.

Für ihn kann und darf das rifugio nicht die Endstation in seinem Leben sein!!!

 

Bei Fragen zu unseren Schützlingen, oder aber wenn Sie unserem GIGIO einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei: kontakt@sardinienhunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654

 

Steckbrief
Geburtsdatum: 14.01.2011

Chip: ja

Rasse: Mischling

Geschlecht: männlich

Schulterhöhe: ca. 58 cm

Kastriert/sterilisiert: ja

Handicap: blind

Katzenverträglichkeit: unbekannt

Jagdtrieb: unbekannt

Mittelmeercheck: nach Einreise
Impfstatus: Grundimmunisierung

 

November 2020:

Die von uns in die Vermittlung genommenen Hunde kennen wir alle persönlich, die Beschreibung der Hunde schildert das aktuelle Verhalten bei unserem Kooperationspartner. Wertvolle Informationen dazu erhalten wir auch regelmäßig von unseren Kollegen vor Ort (Pflegern und Tierärzten). Das Geburtsdatum wird beim Setzen des Chips vom Amtstierarzt festgelegt.

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35€ als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.