Nerina

Nerina – wer gibt ihr eine 2. Chance

 

NERINA ist eine unglaublich hübsche Junghündin die schon viel zu lange im rifugio sitzt. Die kastrierte Hündin wurde ca. im Januar 2015 geboren und wurde als Findelkind im rifugio abgegeben.

Beim Besuch in ihrem Gehege beeindruckte NERINA durch ihr Verhalten. Sie hatte anfänglich Angst, aber danach recht schnell den Kontakt zu uns gesucht. Dabei zeigte sie eine recht ungewöhnliche Gabe: Sie imponierte uns mit einem sehr abwechslungsreichen Mienenspiel. Wir würden uns sehr freuen wenn diese tolle Hündin so schnell wie möglich ihre eigene Familie finden würde.

 

Wenn Sie Nerina einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte bei: kontakt@SardinienHunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654.

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35€ als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten