ELISABETTA

ELISABETTA & BRIAN – 2 Opfer der Gleichgültigkeit

 

Während Ende Juni die großartige Elisabetta Canalis mit ihrem Mann Brian die Lida gerade wieder verlässt, kommen dort diese beiden armen Geschöpfe an.

2 kleine Lebewesen, zerfressen von der Räude und bisher ungesehen von den Menschen.

Zwei kleine Welpen, ca. Ende März 2015 geboren, die es ohne die Hilfe der sardischen Helfer nicht geschafft hätten.....

Die schwere Zeit der Isolation vom Mensch und den anderen Hunden ist nun vorbei, alle Behandlungen sind erfolgreich abgeschlossen und nun, ganz langsam, entwickeln sich die beiden Süßen nun zu wahren Schönheiten. Aus dem hässlichen Entlein wird ein stolzer Schwan...... Nun gilt es noch die letzte Hürde zu nehmen und ebenso wunderbare Familien für die beiden Schätze zu finden.

Wenn Sie Elisabetta einen Platz als Familienmitglied auf einer Pflegestelle oder Endstelle anbieten möchten, dann melden Sie sich bitte unter: kontakt@SardinienHunde.org oder telefonisch unter 0170 2388654.

 

GRAZIE MILLE FÜR IHRE UNTERSTÜTZUNG!

SardinienHunde e.V. ist Unterzeichner der Selbstverpflichtungserklärung der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

Spendenkonto:
SARDINIENHUNDE e.V.
Sparkasse Regensburg
IBAN: DE907505 0000 0026 703645
BIC: BYLADEM1RBG

Sie können den notleidenden Tieren auch mit einer allgemeinen Spende via PayPal helfen. Einfach, schnell und sicher online bezahlen. PayPal behält von jeder Spende 1,2% + 0,35€ als Gebühr ein. 

Danke für Ihre Hilfe!
zooplus.de
Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten